Unsere Treffen

Stammtisch Mitte: jeden Montag von 20-22 Uhr in der "Stalburg", Glauburgstr. 80, Frankfurt-Nordend. 
Herzliche Einladung an interessierte Gäste, Freibeuter und Piraten aus nah und fern.

Mahnwachen:
Planungen zu Mahnwachen/Infoständen werden in diesem Pad koordiniert.

Vorstandssitzung
Die nächste Vorstandssitzung findet am Dienstag, den 13.12.2016 um 20 Uhr statt. Ort wie immer Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5, Frankfurt-Stadtmitte.

Piraten Frankfurt wählen Direktkandidaten

Direktkandidaten Pawel Borodan und Sebastian Alscher

Die PIRATEN werden mit Pawel Borodan und Sebastian Alscher in den Wahlkampf zur Bundestagswahl 2017 ziehen. Beide Kandidaten werden den digitalen Wandel und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für Politik und Gesellschaft thematisieren.

Für den Wahlkreis 182 wählten die PIRATEN Pawel Borodan, 42 und von Beruf Bankkaufmann.

Pawel Borodan wird sein politisches Hauptaugenmerk auf die Transparenz politischer Prozesse und den gesellschaftlichen Interessenausgleich im Zeitalter der Digitalisierung und Automatisierung richten.

Herr Borodan strebt einen politischen Paradigmenwechsel in der öffentlichen Verwaltung und dem Handeln politischer Entscheidungsträger an, um erodiertes Vertrauen der Bevölkerung in die politischen Prozesse zurückzugewinnen. Dadurch sollen Affären wie Parteispenden, Umsatzsteuergeschenke oder die kürzlich bekannt gewordene Affäre, die unter dem Hashtag "rent-a-sozi" firmierte, vermieden werden, um das Vertrauen des Bürgers in das politische System zurückzugewinnen.  

Bericht der 6. Sitzung - Schwierige Debatten

Es war abzusehen, dass die Bürgerfragestunde wieder einmal etwas länger dauern würde, waren die Thematiken doch "eigentlich" recht interessant: Die Vorstellung des Einzelhandels- und Zentrenkonzepts und die Initiativen rund um das gemeinschaftliche Wohnen auf dem Campus Bockenheim. Leider blieb es für mich bei "eigentlich". Doch dazu gleich mehr. Überraschend waren auch die teilweise sehr hitzigen und in Einzelfällen ungewohnt scharf geführten Debatten rund um die zahlreichen Anträge und Tischvorlagen.

Bewohnerparken - das unerforschte Wesen

Es gibt Konzepte, die sind sowohl auf den ersten Blick als auch bei näherer Betrachtung gut durchdacht, die Konsequenzen auf allen Ebenen erforscht und das Resultat für alle Beteiligten tragbar, sowie für den Großteil von Nutzen. Bewohnerparken fällt nicht in diese Kategorie.

Piraten im Ortsbeirat 2 und Presse und (nicht nur) der Grüneburgpavillion

Wer sich bei dem Artikel in der Frankfurter Neuen Presse [1] gewundert hat, warum der Vertreter der Piratenpartei dort nicht auftaucht, dem kann ich nur sagen: Diese Verwunderung teile ich.

Bericht der 5. Sitzung - Polizei, Berichte und Vorträge

Diese Sitzung war vergleichsweise unspektakulär, wären nicht die Berichte des Magistrats. Hierzu sollte die geneigte Leserschaft wissen, dass ein Antrag oder die Reaktion darauf in der Regel kaum mehr als eine, maximal zwei Seiten umfasst. Nun gab es in der Sitzung aber auch recht umfassende Berichte des Magistrats, die "B-Vorlagen" und die teilweise noch ausführlicheren Vorlagen des Magistrats, " M-Vorlagen" Hier beginnt die Herausforderung.

Einladung zum Kreisparteitag am 27. November 2016

Einladung zum Kreisparteitag am 27. November 2016

Liebes Mitglied,

zum ordentlichen Kreisparteitag des Kreisverbands Frankfurt am Main laden wir Dich herzlich ein. Dieser findet am Sonntag, den 27. November 2016 ab 12:00 Uhr (im Anschluss an die Aufstellungsversammlung für Wahlkreis 183) im Haus der Jugend Frankfurt, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main statt.

Bitte bring Deinen Personalausweis oder Reisepass für die Akkreditierung mit, welche ab 9:30 Uhr möglich ist. Ausstehende Mitgliedsbeiträge können auch vor Ort beglichen werden.

Einladung zur Aufstellungsversammlung für Wahlkreis 182 zur Bundestagswahl 2017

Einladung zur Aufstellungsversammlung für Wahlkreis 182 zur Bundestagswahl 2017

Liebes Mitglied,

hiermit lädt Dich der Vorstand des Kreisverbandes Frankfurt am Main der Piratenpartei Deutschland herzlich zur Aufstellungsversammlung für die Direktkandidaten für den Wahlkreis 182 zur Bundestagswahl 2017 des Kreisverbands Frankfurt am Main ein. Diese findet am Sonntag, den 27. November 2016 ab 10:00 Uhr im Haus der Jugend Frankfurt, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main statt.

Bitte bring Deinen gültigen Personalausweis oder gültigen Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung für die Akkreditierung mit, welche ab 9.30 Uhr möglich ist. 

Einladung zur Aufstellungsversammlung für Wahlkreis 183 zur Bundestagswahl 2017

Einladung zur Aufstellungsversammlung für Wahlkreis 183 zur Bundestagswahl 2017

Liebes Mitglied,

hiermit lädt Dich der Vorstand des Kreisverbandes Frankfurt am Main der Piratenpartei Deutschland herzlich zur Aufstellungsversammlung für die Direktkandidaten für den Wahlkreis 183 zur Bundestagswahl 2017 des Kreisverbands Frankfurt am Main ein. Diese findet am Sonntag, den 27. November 2016 ab 11:00 Uhr (im Anschluss an die Aufstellungsversammlung für Wahlkreist 182) im Haus der Jugend Frankfurt, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main statt.

Bitte bring Deinen gültigen Personalausweis oder gültigen Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung für die Akkreditierung mit, welche ab 9.30 Uhr möglich ist. 

Die vorläufige Tagesordnung:

StopCETATTIP-Demo voller Erfolg!

StopCETATTIP-Demo voller Erfolg!

Die #StopCETATTIP Demo gestern in ganz Deutschland war ein voller Erfolg. 320.000 Menschen demonstrierten für gerechten Welthandel, 50.000 alleine in Frankfurt am Main. Siehe auch: http://www.dgb.de/…/++co++78af51ea-7cdc-11e6-bf88-525400e5a

Piraten aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden Wuerttemberg und dem Saarland waren dabei.

Wir danken Euch für Eure Unterstützung!

Inhalt abgleichen